Das Diakonische Werk Berlin Stadtmitte e.V. (DWS)

Das Diakonische Werk Berlin Stadtmitte e.V. ist als regionales Diakonisches Werk Kreuzberg 1996 gegründet worden. Im Rahmen der Fusion der Kirchenkreise Kreuzberg, Friedrichshain und Stadt I, Stadt II und Tiergarten-Friedrichswerder zum Kirchenkreis Berlin Stadtmitte entstand dementsprechend auch das Diakonische Werk Berlin Stadtmitte e.V.

Das DWS unterhält Einrichtungen in den Berliner Bezirken Friedrichshain, Kreuzberg und Mitte. Wir verstehen uns als die Summe unserer Einrichtungen und Arbeitsbereiche.

Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle ist zentrale Anlaufstelle, Schnittstelle und Verwaltungszentrum des Diakonischen Werkes Berlin Stadtmitte e.V. und seiner Projekte.

Folgende Aufgabenbereiche sind in den Büroräumen der Geschäftstelle angesiedelt:

  • Geschäftsführung
  • Kaufm. Geschäftsleitung
  • Sekretariat der Geschäftsstelle
  • Finanzbuchhaltung
  • Kitaverwaltung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Fundraising

Bitte informieren Sie sich auf unseren Projekt- und Einrichtungsseiten über unsere vielfältige Arbeit.

Für weitere Informationen über das Diakonische Werk Berlin Stadtmitte e.V. wenden Sie sich bitte an das Sekretariat der Geschäftsstelle oder stöbern Sie in unserem aktuellen Jahresbericht (3 MB).