Kita Faros - Leuchtturm

Die deutsch - griechische Kindertagesstätte "Faros" - Leuchtfeuer bietet Plätze für 115 Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren. Laufkrippe, Kindergarten und Vorschule bieten viele Spiel- und Lernmöglichkeiten in einem aus- und umgebauten Haus auf 3 Etagen.

Der Schwerpunkt in der pädagogischen Arbeit liegt in der interkulturellen und zweisprachigen Erziehung.

Wir bieten ein Betreuungsangebot für bilinguale Familien, Familien aus dem griechischsprachigen Ausland und deutsch-deutsche Familien, deren Interesse es ist, ihren Kindern den Erwerb sowohl der deutschen als auch der griechischen Sprache zu ermöglichen und den Zugang zu dem kulturellen Leben des jeweils fremden Landes zu öffnen.

Besondere Räume und Spielflächen

Der Außenspielbereich liegt in einem großen, begrünten Innenhof mit einem eigenen, abwechlungsreichen Spielplatz, es gibt einen großem Mehrzweckraum mit Musik und Experementierecke und eine Bewegungsbaustelle.

Unser pädagogisches Profil und Konzept

Unsere Betreuungsform ist ein Offener Kindergarten mit festen Bezugsgruppen. Unser pädagogisches Leitprinzip ist die ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung des Kindes in Anlehnung an Montessori- und Religiopädagogik.
Unser Konzept (300 KB)

Planung und Dokumentation der pädagogischen Arbeit:

  • Sprachlerntagebuch
  • Entwicklungsberichte
  • schriftliche Planung unter Berücksichtigung des Berliner Bildungsprogramms
  • Fotos, Aushänge

Qualitätsentwicklung und Qualitätssprung

QM-System nach DIN EN ISO 9001, Arbeit nach dem Berliner Bildungsprogramm, Beschwerdemanagement, Fortbildung, Fachliteratur

Religionspädagogische Angebote und Anbindung an die Gemeinden

Wir geben Kindern im Alltag und zu Festzeiten Möglichkeiten zur Begegnung mit der christlichen Religion und unserem persönlichen Glauben. Regelmäßig finden religionspädagogische Angebote und Katechesen statt, unterstützt durch die griechisch-orthodoxe Kirchengemeinde Christi-Himmelfahrt zu Berlin.

Besondere Angebote und Schwerpunkte

  • Interkulturelle Erziehung
  • besondere Ausstattung durch griechische Vorschulpädagogen in Kooperation mit der griechischen Regierung
  • Religionspädagogik
  • Übergang zur Grundschule
  • Gesunde Ernährung (hauseigene Küche)
  • Integration

Ganzheitliche Bildungsangebote

Gesundheit und Bewegung, Sprache, Musik, Kunst, Medien, Stadtteilorientierung, Mathematik, Naturwissenschaften

Zusammenarbeit mit Eltern

Elternausschuss, Elterncafé, Entwicklungsgespräche, Feste

Unser Betreuungsangebot

halbtags: 3 - 5 Std. von 8 bis 13 Uhr
teilzeit: 5 - 7 Std. von 8 bis 15 Uhr
ganztags: 7 - 9 Std. von 8 bis 17 Uhr oder von 7 bis 16 Uhr
ganztags erweitert: über 9 Std. von 7 bis 17 Uhr

Unser Flyer (400 KB)