Pflegestützpunkt Friedrichshain-Kreuzberg

Unsere Leistungen

Information, Beratung, Unterstützung

Die Pflege eines Menschen tritt oft unerwartet ein und stellt die pflegebedürftige Person und das soziale Umfeld vor große Herausforderungen. Vieles ist unklar, vieles muss neu organisiert werden. Kommen Sie mit Ihren Fragen rund um die Versorgung pflegebedürftiger Menschen in unseren Pflegestützpunkt!

  • Wie ist die Pflege zu Hause möglich?
  • Welche finanziellen Ansprüche gibt es?
  • Wo werden die Leistungen beantragt?
  • Welche Hilfen erleichtern die Versorgung?

Wir informieren Sie zu den Möglichkeiten der häuslichen Pflege und vermitteln notwendige Hilfen. Selbstverständlich unterstützen wir Sie auch, wenn die Versorgung zu Hause nicht mehr möglich ist. Außerdem klären wir Finanzierungsfragen und unterstützen Sie bei der Beantragung gesetzlicher Leistungen. Neben allgemeinen Informationen umfasst unser Angebot individuelle Beratung und Unterstützung.

Kostenlos, neutral, vertraulich

Unsere Beratung ist kostenlos, neutral und vertraulich. Unser Träger ist das Land Berlin, finanziert werden wir aus öffentlichen Mitteln.

Beratung in mehreren Sprachen

Mit Unterstützung durch das Projekt  Interkulturelle Brückenbauerinnen in der Pflege können wir Sie auch in arabischer, englischer, französischer, kurdischer, russischer, türkischer, serbischer, kroatischer, bosnischer und vietnamesischer Sprache sowie in Gebärdensprache beraten. Bitte vereinbaren Sie dafür vorher einen Termin mit uns!