Beratungsangebote

Sozial- und Familienberatung im tam

Die Sozialberatung richtet sich an Personen in einer belastenden Situation. Wir bieten Beratung und Unterstützung u.a. bei finanziellen Problemen (z.B. Miet- und Stromschulden), Problemen mit dem Jobcenter oder anderen Ämtern, Wohnungsproblemen und Fragen zur Wohnungssuche, dem Ausfüllen von Formularen, dem Verfassen von Briefen und der Klärung finanzieller Ansprüche

Im Rahmen der Schwangeren- und Familienberatung erfahren Sie alles über Hilfen und Unterstützungsmöglichkeiten rund um die Geburt und Elternzeit.

Die Beratung ist kostenlos und vertraulich, auf Wunsch auch anonym.

Offene Sprechstunde der Sozial- und Familienberatung im tam:
donnerstags von 9.00 – 11.00 Uhr und nach vorheriger Terminvereinbarung unter Tel. (030) 261 19 93

Rechtsberatung
In Kooperation mit der St. Thomas Gemeinde begleiten wir jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat die Rechtsberatung, welche von einem Anwalt durchgeführt wird. Die Beratung ist kostenlos und erfordert keine Anmeldung.
Ort: Im Gemeindehaus der St. Thomas Gemeinde, Bethaniendamm 23 – 29, 10997 Berlin

Termine im 2. Halbjahr 2017 jeweils 15.00 – 18.00 Uhr:
12. u. 16. Juli | 9. u. 23. August | 13. u. 27. September | 11. u. 25. Oktober | 8. u. 22. November | 13. Dezember

Mietrechtsberatung
In unseren Räumlichkeiten bietet die ASUM GmbH nach vorheriger Terminvereinbarung eine kostenlose Mieterberatung an.
Montags von 16.00 – 19.00 Uhr können Sie sich durch einen Rechtsanwalt kostenlos mietrechtlich beraten lassen.
Anmeldung unter (030) 293 43 10

Mehr Informationen auf der Seite der Sozial- u. Familienberatung


Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)

Wir unterstützen bleibeberechtigte erwachsene Zuwander_innen bei ihren Integrationsprozessen in Deutschland. Wir beraten und unterstützen Migrant_innen unabhängig von Staatsangehörigkeit, Weltanschauung, Behinderung, Geschlecht oder Religion. Die Beratung ist kostenlos, unterliegt der Schweigepflicht und kann nach Bedarf auf Englisch, Kisuaheli, Türkisch und Arabisch (in Kooperation mit den Projekten Stadtteilmütter und Integrationslots_innen) geführt werden.

Offene Sprechstunde der Migrationsberatung im tam:
donnerstags von 9.00 – 11.00 Uhr und nach vorheriger Terminvereinbarung unter (030) 261 19 93
Mail

Mehr Informationen auf der Seite der Migrationsberatung


Flüchtlingsberatung

Wir informieren und beraten Sie bei Fragen zum Asylverfahren, Fragen zur Familienzusammenführung, Möglichkeiten der Ausbildung/Erwerbstätigkeit und Leistungs- und versicherungsrechtlichen Aspekten.

Sprechzeiten:
Donnerstag 10.00 - 12.30 Uhr und 13.00 - 15.00 Uhr im Familienzentrum tam  (deutsch, englisch)
Montag u. Mittwoch  11.30 - 15.00 Uhr in der Flüchtlingskirche (deutsch, englisch, arabisch)

Die Beratung ist vertraulich und kostenfrei. Termine werden auch nach Vereinbarung vergeben.

Ansprechpartner: Rainer Fu , Tel. (030) 261 19 93, Mobil 0163-550 68 18   Mail

mehr Informationen auf der Seite der Flüchtlingsberatung