Sozialarbeiter*in für die Beratung von wohnungslosen Menschen gesucht

Zum 01.08.2021 sucht unsere Tagesstätte „Am Wassertor“ eine/n Sozialarbeiter*in für die Beratung von wohnungslosen Menschen für die Tagesstätte „Am Wassertor“  (9,85 Wochenstunden befristet bis zum 30.06.2022).

Wir bieten:

  • Arbeit in einem engagierten und multiprofessionellen Team
  • kollegialen Austausch und kollegiale Unterstützung
  • Rahmenbedingungen für eigenverantwortliches, selbstständiges und strukturiertes Wirken
  • Vergütung analog TV EKBO, Zusatzversorgung der EZVK

Die Tätigkeit umfasst folgende Aufgabenbereiche:

  • niedrigschwellige soziale Beratung von Wohnungslosen bzw. von Wohnungslosigkeit bedrohten Personen
  • Clearing
  • Beratung im Bereich des SGB II, SGB XII
  • Vermittlung von Klienten an fachspezifische Einrichtungen (z.B. Gesundheitsangebote, Sucht- und Schuldnerberatungsstellen u. a.)
  • Begleitung zu Terminen bei Sozialträgern und Behörden
  • Kooperation mit Einrichtungen des Betreuten Wohnens, Treffpunkten, Notunterkünften, Behörden wie Sozialer Wohnhilfe u. a.
  • Bereitschaft zur Urlaubs- und Krankheitsvertretung
  • Arbeitsdokumentation

Wir erwarten:

  • Berufspraxis und Kenntnis im Tätigkeitsfeld
  • Bereitschaft zur Arbeit mit wohnungslosen Menschen mit multifaktoriellen Problemlagen
  • Teamfähigkeit und Flexibiliät
  • Kenntnisse der kirchlich-diakonischen Strukturen erwünscht

Bewerbungsfrist: 30.06.2021
Bewerbung an:
Diakonisches Werk Berlin Stadtmitte e.V.
z. Hd. Herr Fuhrer
Wilhelmstr. 115 in 10963 Berlin
gerne per Mail: bewerbung(at)diakonie-stadtmitte.de
 

Zurück