Mitarbeiter:in für die Personalsachbearbeitung gesucht

Seit mehr als 25 Jahren leisten wir im Herzen Berlins vielfältige Bildungs-, Beratungs- und Unterstützungsangebote. Als diakonischer Träger und Teil der Evangelischen Kirche setzen wir uns ein für eine gerechte, nachhaltige und solidarische Gesellschaft. In der Gemeinschaft von 380 Mitarbeitenden sehr unterschiedlicher kultureller und religiöser Prägung begleiten wir Menschen in ihrer ebenso großen Vielfalt auf ihrem Lebensweg. Ein transparenter und partizipativer Führungsstil sowie klare Entscheidungskompetenzen sind uns wichtig.

Für sofort oder später suchen wir eine:n Mitarbeiter:in für die Personalsachbearbeitung mit einem Beschäftigungsumfang von mindestens 50 % der RAZ

Ihre Aufgaben:

  • Selbständiges Erstellen von Arbeitsverträgen sowie weiterer Dokumente
  • Pflege der Personaldatenbank und Durchführung der Gehaltsabrechnung
  • Kommunikation mit Behörden und Sozialversicherungsträgern
  • Erstellen von Auswertungen
  • Beratung der Mitarbeitenden
  • Enge Zusammenarbeit mit den Kolleg:innen der Geschäftsstelle

Was Sie mitbringen:

  • Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise mit ergänzender Qualifikation in der Personalwirtschaft
  • Erfahrung in der Personalsachbearbeitung und Entgeltabrechnung
  • Kenntnisse im Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Erfahrung und sicherer Umgang mit einem gängigen Lohnabrechnungsprogramm sowie gute MS-Office Kenntnisse
  • Teamfähigkeit und Empathie
  • Kenntnisse der kirchlich-diakonischen Strukturen

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten und aufgeschlossenen Team mit flachen Hierarchien
  • Organisierte Einarbeitung und Fortbildungen
  • Zeitgemäßer Arbeitsplatz in Alt-Moabit
  • Vergütung nach TV-EKBO incl. einer Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Jobticket und Fahrradleasing

Die Bewerbung von Schwerbehinderten bzw. diesen gleichgestellten Menschen ist erwünscht, allerdings ist der denkmalgeschützte Arbeitsplatz nicht barrierefrei.

Telefonische Auskünfte gibt Ihnen Frau Christina Berg unter 030 690 382 45

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in einem pdf-Dokument an bewerbungen(at)diakonie-stadtmitte.de

Diakonisches Werk Berlin Stadtmitte e. V.
Wilhelmstr.115 | 10963 Berlin

Zurück