Hauswirtschafter*in oder Mitarbeiter*in mit vergleichbarer Qualifikation (m/w/d) gesucht!

Das Diakonische Werk Berlin Stadtmitte e.V. sucht ab 01.09.2021 eine Hauswirtschafter*in  für die Versorgung wohnungsloser Menschen in  der Tagesstätte für Wohnungslose „Am Wassertor“ für 20 Stunden wöchentlich

Die Tätigkeit umfasst folgende Aufgabenbereiche:

  • Reinigung und Pflege aller Räumlichkeiten der Tagesstätte
  • Wartung, Reinigung und Pflege von hauseigenem Inventar/ Geräten
  • Wäschepflege
  • Ausgabe und Rücknahme von Wäsche, Hygieneartikeln und Inventar
  • Bestandskontrolle, Bedarfsermittlung, Planung und Durchführung von Einkäufen
  • Kontrolle der Vorratshaltung und Lebensmittellagerung
  • Sortierung und Ausgabe von Spenden aller Art
  • Unterstützung bei Küchenarbeiten nach Bedarf
  • Unterstützung bei der Essenausgabe an die Besucher*innen
  • Kontrolle und Durchsetzung der Hausordnung

Selbständiges Arbeiten, eine positive Grundeinstellung  im Umgang mit der Klientel der Wohnungslosenhilfe und die Bereitschaft zur  Arbeit am Wochenende und an Feiertagen ist Voraussetzung.

Wir bieten:

  • Arbeit in einem engagierten und multiprofessionellem Team
  • kollegialen Austausch und Unterstützung
  • Rahmenbedingungen für eigenverantwortliches, selbständiges und strukturiertes Wirken
  • Vergütung nach TV EKBO, Zusatzversorgung der EZVK

Bewerbung (per E-Mail) an: Frau Glamann, bewerbung(at)diakonie-stadtmitte.de
Diakonisches Werk Berlin Stadtmitte e.V., Wilhelmstraße 115, 10963 Berlin

Zurück