Beratungs- und Beschwerdestelle Pflege in Not sucht neue/n Mitarbeiter/in (m/w/d)

Das Diakonische Werk Berlin Stadtmitte e.V. sucht vom  1.11.2021 bis Mai 2022 für seine Beratungs- und Beschwerdestelle Pflege in Not eine/n Mitarbeiter/in (Elternzeitvertretung mit Option auf Verlängerung), für die/den das Thema Gewalt und Konflikte in der Pflege alter Menschen kein Tabuthema ist.

Kern der Arbeit ist die Beratung Pflegender, Pflegebedürftiger und von Pflegeeinrichtungen zur Konfliktreduzierung in div. Pflegezusammenhängen.

Sie/Er trifft auf ein multiprofessionelles sehr engagiertes Team, das für das Thema brennt. Die Berufsgruppen Sozialarbeit/Pädagogik, Psychologie, Krankenpflege und die Zusatzausbildungen in personenzentrierter Gesprächsführung, Psychotherapie als auch Mediation sind vertreten.

Wir wünschen uns eine/n neue/n Kollegin/en mit Berufserfahrung aus dem Bereich Sozialarbeit und/oder Kranken- oder Altenpflege sowie mit Beratungserfahrung. Die Bereitschaft zur Teilnahme an der Teamsupervision setzen wir voraus.

Zu den Aufgaben gehören:

  • Telefonische und persönliche Beratung von pflegenden Angehörigen, Pflegebedürftigen, Pflegeeinrichtungen, Ärzten, Betreuern und weiteren von konflikthaften Situationen Betroffenen
  • Prozesshafte Begleitung der Ratsuchenden
  • Dokumentation der Arbeit
  • Mitarbeit an der konzeptionellen Weiterentwicklung

Voraussetzungen sind:

  • Berufserfahrung in der Sozialarbeit und/oder als Pflegefachkraft
  • Erfahrung in Beratungssituationen
  • Zusatzausbildung wäre hilfreich
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft sich auch herausfordernden Situationen zu stellen
  • Engagement für das Thema

Wir bieten:

  • eine spannende, anspruchsvolle und vielfältige Tätigkeit
  • eine 30 Std. Stelle
  • Bezahlung nach TV EKBO
  • gute Einarbeitung
  • Supervision
  • ein engagiertes, multiprofessionelles Team
  • zusätzliche Altersvorsorge

Die Stelle ist zunächst bis Mai 2022 befristet. Eine Verlängerung ist nicht ausgeschlossen.

Wenn Sie Pflege in Not gerne mit ihrer Tatkraft und Kompetenz unterstützen möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, inkl. Lebenslauf und Zeugnissen.

Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen bis zum 30.08.2021

per Mail an: bewerbung(at)diakonie-stadtmitte.de

oder Diakonisches Werk Berlin-Stadtmitte e.V. Pflege in Not, Bergmannstraße 44, 10961 Berlin

Zurück