Kaufmännische Fachkraft für die Zuwendungsbereiche in der Geschäftsstelle gesucht

Die Geschäftsstelle des Diakonischen Werkes Berlin Stadtmitte e.V. sucht ab sofort eine erfahrene kaufmännische Fachkraft für unsere Zuwendungsbereiche

Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder
  • eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit dem Schwerpunkt Buchhaltung oder vergleichbare kaufmännische Kenntnisse
  • Erfahrung in der Zuwendungsabrechnung wäre wünschenswert
  • Kenntnisse in den allgemeinen Büroprogrammen wie Word, Excel, Outlook
  • Erfahrung mit Buchhaltungsprogrammen bevorzugt Sage KHK Office Line
  • strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Teamgeist, Fairness sowie Respekt im Umgang mit anderen Menschen

Ihre Aufgaben:

  • Die komplette Bearbeitung von Zuwendungsprojekten von der Antragsstellung bis zur Abrechnung
  • Die Überprüfung von Personalkostenberechnungen
  • Im Bereich der Buchhaltung das Prüfen, Kontieren, Erfassen der Geschäftsvorfälle/ Belege für den jeweiligen Projektbereich
  • damit verbunden der Zahlungsverkehr und das Mahnwesen
  • Konten-, Kosten-, Budget-, Ergebniskontrolle bezogen auf die zu bearbeitenden Projekte
  • Erarbeiten von diversen Aufstellungen, Übersichten, Meldungen etc.
  • Aufgaben auf besondere Zuweisung

Wir bieten:

  • einen Beschäftigungsumfang von 29 Std. 33 Min. / 75% RAZ wöchentlich
  • die Stelle ist unbefristet
  • Vergütung nach TV-EKBO gemäß Qualifikation
  • Jahressonderzahlung
  • zusätzliche Altersvorsorge
  • eigenverantwortliches Arbeiten sowie eine enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung, den Projektleitungen und den weiteren Mitarbeitenden der Finanzbuchhaltung

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung.

Diese senden Sie bitte bis zum 31.09.2019, an:

Diakonisches Werk Berlin Stadtmitte e.V.
Wilhelmstraße 115, 10963 Berlin
gern per Email: bewerbung(at)diakonie-stadtmitte.de

 

Zurück