Zehn Jahre Stadtteilmütter in Friedrichshain-Kreuzberg

Gruppenbild in der Heilig-Kreuz-Kirche

Das Diakonische Werk und der Bezirk Friedrichshain –Kreuzberg haben am 19.10.2017 das zehnjährige Jubiläum der Stadteilmütter gefeiert.

In den vergangen 10 Jahren sind 136 Frauen zu Stadtteilmüttern qualifiziert worden. Insgesamt wurden knapp 6000 Familien über mehrere Termine begleitet. Das Stadteilmütterprojekt ist ein Erfolgsmodell für die Bildungs- und Integrationspolitik der Stadt Berlin. Für die Zukunft werden feste Einsatzstellen für die Stadtteilmütter in Kitas, Grundschulen und Familienzentren gebraucht.

Zurück